InTouch Management vermittelt mazedonischen InTouch Spieler Nikola Mirkow zum SC Vöhringen

 

InTouch Spieler Nikola Mirkow war bereits beim Probetraining vor einigen Wochen und konnte den SC Vöhringen überzeugen. Es stand fest, dass der Rückraumspieler, der auf den Positionen Rückraum Rechts und Rechtsaußen spielt, nur noch das Visum braucht. Nicht lange mußte der Linkshänder warten, dann stand fest, dass das Visum erteilt wurde. Auf geht es zum SC Vöhringen. 👍🏽👍🏽

 

 

Ich bedanke mich auch für den angenehmen Kontakt mit Andre und bedanke recht herzlich mich sehr für die Erwähnung bei Facebook.

Gerne würde das Team InTouch mal bei einem Heimspiel dabei sein und das Team SC Vöhringen und InTouch Spieler Nikola anfeuern💪🏽.

Also auf gehts SC Vöhringen Handball. Wir wünschen euch viel Erfolg in der kommenden Saison.💪🏽💪🏽💪🏽

Lasst doch den Jungs mal das ein oder andere 👍🏽 auf der Facebookseite.

 

Print Friendly, PDF & Email
%d Bloggern gefällt das: